Immer auf dem Laufenden

Blog

In meinem Blog widme ich mich aktuellen Themen aus meinem Portfolio.

Drei Wochen Personalsuche? Entwicklungspotenzial Führung!

30. Oktober 2018

Auf einer Veranstaltung lernte ich Dr. C kennen, Geschäftsführerin eines mittelständischen Betriebes. Aktuell quäle sie der Personalmangel, sie sei quasi rund um die Uhr mit der Suche beschäftigt, sogar an den Schlüsselpositionen hapere es, so dass sie jetzt selbst mit anpacken muss. Natürlich sei sie in diesen Aufgaben längst nicht so versiert wie eine Fachkraft,…

Mehr erfahren »

Warum die Arbeit an Glaubenssätzen kein Hokus-Pokus ist

29. Oktober 2018

Zu Beginn des Jahres habe ich durch meinen Vortrag „Finde Dein Alleinstellungsmerkmal“ unter anderem eine Kundin gewonnen, die ihr Portfolio mit mir besprechen und sich am Markt neu positionieren wollte. Bereits beim ersten Gespräch wurde klar, dass sie aus ihrem Leistungskatalog 90% nicht liebte und sich „eigentlich“ davon auch trennen sollte, wäre da nicht das…

Mehr erfahren »

Die meist unterschätzte Recruiting-Frage

24. Oktober 2018

Wie sollen wir neue Mitarbeiter finden? Auf welchen wegen sollen wir noch suchen? So lauten wohl die derzeit meist gestellten Frage in allen Unternehmen mit Fachkräfte- und Personalmangel. Aus gleichem Grund entpuppen sich diese Fragen inzwischen zum Diskussion-Killer: „Teiche sind leer-gefischt“ und „Nachwuchs fehlt“, und auch ähnliche Argumentations-Phrasen werden herbeizitiert, um nicht oder wenig innovatives…

Mehr erfahren »

Kein Mitarbeiterproblem, ein Führungsproblem!

1. Oktober 2018

Beim Live-Coaching auf der Messe. Das Unternehmer-Ehepaar mir gegenüber erst frustriert: Wir verlieren Kandidaten im Bewerbungsgespräch, was machen wir falsch? Ich lassen mir den Gesprächsverlauf schildern. Und schon schaukeln sich die Gemüter hoch. An welcher Stelle? Na klar, immer dann, wenn es um das Gehalt geht. Ich möchte das korrekt schildern: Er eine blau-grüne Persönlichkeit,…

Mehr erfahren »

Sucher suchen, Finder finden – das Buch

9. September 2018

Warum ich jetzt – wie so viele andere auch – ein neues Buch schreiben würde. Das sei doch gar kein Unterscheidungsmerkmal, meinte ein Unternehmerkunde. Ich las ihm aus dem Vorwort vor, und er bestellte ohne weiteren Einwand 35 Stück für sein Branchen-Netzwerk. Warum? Natürlich zeigen uns Online-Bibliotheken für Sucheinträge wie „Rekrutierung“ oder „Führung“ oder „Mitarbeitergewinnung“…

Mehr erfahren »

Langweile Deine Bewerber nicht!

7. September 2018

Kaum zu glauben, aber wahr! Da wird ein Unternehmen mit dem Innovations-Preis des Jahres ausgezeichnet, doch die Stellen bleiben vakant. Das ist kein Einzelfall. Die Diskussion ist ebenso überall die gleiche: Mangelnde Bewerberzahlen sind Bringschuld des ausschreibenden Unternehmens, sprich: es liegt nur an Dir! Gerade als Vertreter des Mittelstandes liebst Du Innovation, hast immer das…

Mehr erfahren »

Erster Führungsfehler: Nicht führen

2. September 2018

Deine Angestellte sollen auch unter Druck eigene Entscheidungen treffen, anstatt sich immer rückzuversichern oder gar Entscheidungen auszusitzen. All right! Bitte pack Dich da an die eigene Nase: Hast Du in der Vergangenheit stets alle Entscheidungen mitgetragen, selbst wenn Du sie anders getroffen hättest? War der Mitarbeiter wirklich gut genug angeleitet, um sich seiner Sache sicher…

Mehr erfahren »

In jedem Hunter steckt ein Farmer

31. August 2018

Boom, wohin man schaut – die Old Economy erstarkt durch Nachfrage, die New Economy blüht durch Systeme. Beider Achillesferse ist ein altes Thema: Führung, Mitarbeiterentwicklung und das Finden passender Leute. Die Business Modelle sind unterschiedlich, das Mindset der Treiber dahinter nicht: Beide suchen Klone als Mitarbeiter, beide glauben sich unersetzlich und unentbehrlich. Beide können schlecht…

Mehr erfahren »

Wenn Unternehmen schnell wachsen

5. Juli 2018

Mitte 20 gründete ich mein erstes Unternehmen, ein klassisches Start Up. Da wir eine Marktlücke bedienten, wuchsen wir schnell auf eine zweistellige Mitarbeiterzahl, um den Kundenanforderungen gerecht zu werden. Der Kundenwunsch stand klar im Vordergrund, eigene Belange kamen „hinter ferner liefen“. Heute kommen junge, dennoch hochbegabte Unternehmer auf mich zu und sprechen gezielt aus, was…

Mehr erfahren »

Die Gegenwart ist weiblich, die Zukunft gehört den Frauen.

8. Juni 2018

Aktuell werde ich von Unternehmerinnen, Unternehmer-Frauen, Networkerinnen und Organisationen eingeladen, die frauen-dominiert sind. Immer vorherrschend die gleiche Frage: Wie schaffen wir es, gegen die / gegen unsere Männer anzukommen. Die Frage ist falsch, denn die Zahlen spreche für sich, Frauen haben das Spiel längst gewonnen, sie wissen es nur nicht: 54% Weltbevölkerung: weiblich 80% Kaufentscheidungen:…

Mehr erfahren »